PSIAM Akademie Ludwigshafen Bodensee Ausbildung Seminare

Heilpraktiker für Psychotherapie oder psychologischer Berater werden

Kundenmeinungen

Das sagen unsere Studenten und Seminarteilnehmer zu PSIAM:

 

" ... genau dass macht deine Schule so aus. Diese Hautnahe Praxis Erfahrungen, diese tiefe Vertrautheit und vor allem eines - die Begegnungen mit so tollen Menschen."

Liebe Emmy,
ich war heute bei den 2. Übungsabend (Mai 2017) dabei und durch den vielen Stress den ich grad hab, dann noch meine Regelschmerzen, war ich nicht wirklich motiviert. Aber ich bin dennoch hingefahren und es war richtig! Durch eine spontane Eingebung von Dir kam es dass wir zu weit heute geübt hatten und das obwohl mir nicht wirklich danach war und ich den Abend heute eigentlich nur Beobachter sein wollte - erst recht nicht der Klient! Aber es tat gut und war wichtig, für uns alle die dabei waren, glaub ich. Ich konnte ganz offen mit Dir über meine Regelschmerzen, die zwei Operationen im Unterleib (Öffnen des Jungfernhäutchen sowie Schamlippenverkleinerung) und darüber wie mein Körper sich von der Pille abhängig fühlt. Du hast mich mitgenommen! Und auch die, die Beobachter waren, gaben mir ein sehr vertrautes Gefühl und nach unserer Sitzung ein ehrliches und sehr wohltuendes Feedback sodass ich mich nicht geschämt habe oder es bereut habe so offen zu sein.
Was ich damit aber nur sagen möchte - genau dass macht deine Schule so aus. Diese Hautnahe Praxis Erfahrungen, diese tiefe Vertrautheit und vor allem eines - die Begegnungen mit so tollen Menschen. Ich bin letztes Jahr erst später eingestiegen, zwei Wochenenden hatte gefehlt die ich Privat bei Bernita nachgeholt habe. Man merkte dass ich bei den ersten Theorie Wochenenden mit der Gruppe noch nicht richtig in der Gruppe drin war (war/bin auch mit Abstand die Jüngste), das änderte sich beim Core Wochenende. Das war sehr intensiv und aus dieser Gruppe hat sich was ganz besonderes entwickelt wo ich Gänsehaut bekomme wenn ich nur dran denke und auch Tränen in den Augen.
Warum? Weil ich mir so eine besondere Freundschaft/Vertrautheit schon immer gewünscht habe ... und das habe ich nun nicht nur mit einem Menschen sondern einer ganzen Gruppe! Man geht anders, viel sensibler, mit einander um, begrüßt sich ehrlich und umarmt sich lang, ist schon bei der Begrüßung wirklich bei dem Menschen vor einem und nicht gedanklich woanders. Und wir können so viel Spaß haben dass man Tage danach noch Muskelkater vom Lachen hat ;)
Und selbst bei langjährigen, sehr guten Freunden, verspüre ich nicht eine so starke Vertrautheit und Liebe wie bei dieser Gruppe.
"Und ich habe viel gelernt und natürlich auch viel an mir gearbeitet, das muss man. Aber ich merke auch wie weit ich gekommen bin. Man muss Selbsterfahrungen sammeln und vielleicht auch mal über den eigenen Schatten springen, wie sonst soll sich mein zukünftiger Patient auf mich einlassen können wenn ich selbst noch nie so in die Tiefe gegangen bin? Oder so über mein Sexualleben gesprochen habe? Und genau solche Themen bzw. so eine Tiefe kann man bei deinen Seminaren erreichen, wenn man es zulässt. Und das macht die Praxis bei Dir so spannend, so schön und so extrem wertvoll!
Ich bin Dir so Dankbar für diese so tollen Menschen die ich bei Dir/durch Dich, kennen lernen durfte. Sie bereichern mein Leben ungemein und auch die Treffen natürlich bei Dir und mit Dir! Ich möchte das nicht missen dürfen in meinem Leben!
Solche Freundschaften habe ich mir immer gewünscht und nun habe ich sie und werde gut darauf aufpassen.
Und dafür bin ich jeden Tag Dankbar ...und bekomme schon wieder Tränen in den Augen und Gänsehaut ....
Danke Dir!!"

Melanie aus Oberteuringen, Mai 2017

"Die Rogers Ausbildung hat mich in diesem Jahr gefodert und auch zu mir selbst zurückgeführt."

"Die Rogers-Ausbildung möchte ich nicht missen. Sie hat mich in diesem Jahr gefodert und auch zu mir selbst zurückgeführt. Vielleicht kann ich sagen, dass ich mich ein Stückchen wieder mehr ganz fühlen darf.
Besonders intensiv war das Wochenende der Systhemischen Therapie.
Durch Bettina Fechners erfahrene und empathische Begleitung, konnten fast alle in der Gruppe intensive Selbsterfahrungen erleben.
Ich selbst habe mich an ein richtig heißes Eisen in meiner Biografie getraut, welches mich schon viele Jahrzehnte begleitet und ich fühle, dass etwas Neues dadurch in mir gewachsen ist. Vielleicht bin ich ein kleines Stück heiler geworden.
Insgesamt ist neben einer fast vollen Berufstätigkeit in meiem Arbeitsfeld die Ausbildung zu dicht. Diese könnte auf zwei Jahre verteilt sein!
Allerdings schätze ich auch die Gruppe, die sich doch intensiver begegnet, wenn die teilnehmer eine gewisse Konstanz darstellen.
Dafür bin ich sehr dankbar."

Anita aus Eigeltingen, 2016

"Auch war für mich eine besondere Vertrautheit mit allen Teilnehmern da, was eine tiefe Arbeit mit dem inneren Kern ermöglichte."

"Dieser Core-Energetic Kurs war für mich diesmal auch ein besonders Erlebnis mit mehr Tiefe und Klarheit über die verschiedenen Charakterstrukturen und ich bin froh dabei gewesen zu sein, um nicht den Faden mit dieser einzigartigen "Arbeit" zu verlieren. Auch war für mich eine besondere Vertrautheit mit allen Teilnehmern da, was eine tiefe Arbeit mit dem inneren Kern ermöglichte. Ich freue mich auf die Idee ein Core Energetic Woche zu planen und bin dabei!!! Liebe Grüße von Hubert"

Hubert aus Gernsheim, 2016

"Besonders gut fand ich die Kompetenz und das hohe bis außergewöhnliche Engagement der Lehrkräfte ..."

"Nach Abschluss der wichtigsten Seminare im PSIAM-Institut in der Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie bin ich sehr zufrieden mit der Ausbildung. Besonders gut fand ich die Kompetenz und das hohe bis außergewöhnliche Engagement der Lehrkräfte – jede/r auf seine/ihre Art. PSIAM ist ein "Institut mit Herz", wo auch die eher mühsame Theorie interessant und praxisbezogen unterrichtet wird, und die inspirierende Art der Leiterin des Instituts hat sehr zur Motivation beigetragen. Es gab viel Raum für eigene Erfahrungen, und der nicht-direktive Ansatz zur Psychotherapie hat einen hohen Stellenwert, der meinem Empfinden sehr entgegenkommt.
Außergewöhnlich bereichernd war das Erlebnis der Gemeinschaft mit den anderen Teilnehmern, die parallel die Ausbildung oder Teile davon machten.
Ich glaube, dass ich im Rahmen dessen, was zeitlich möglich ist, gut auf die Prüfung und auf die Praxis vorbereitet werde – eigenes Pauken und Üben ist natürlich dafür noch notwendig. Vom ersten Schnupperabend bis heute habe ich das Gefühl, dass ich da am richtigen Platz bin."

Werner aus Ravensburg, 2016

"Die HPP- und die Rogers-Ausbildungen sind das Beste, was mir momentan in meinem Leben passieren konnten."

"Da ich zu meiner Ausbildung zur lösungsorientierten Beraterin ein Pendant und eine tiefergreifendere Ausbildung suchte, war das die perfekte Ergänzung.
"Im Nachhinein muss ich sagen war das ganz schön viel auf einmal, zumal ich Vollzeit arbeite und keine Zeit zum Lernen fand.
Du warst jedoch immer bereit eine Lösung zu finden, den Prüfungstermin zu verschieben, um Zeit zu gewinnen.
Ich war sehr zufrieden mit den Lehrerinnen, den Methoden und den Unterlagen.
Habe mir aber sehr viel Fachliteratur dazugekauft, um je nach Thema mehr Infos zu bekommen, oft reichte das Skript nicht.
Das war für mich aber selbstverständlich, da ich mir mein Werkzeug selbst aussuchen möchte.
Es gab sehr viele Möglichkeiten zum Üben, tolle Eigentherapien und sehr hilfreiche Supervisionen. Alles in allem eine für mich perfekte Ausbildung, die ich auf jeden Fall weiter empfehlen kann. Ich denke wir hatten auch eine ideale, sehr fleißige und interessierte Klasse, die das Lernen sehr leicht gemacht haben. Ich hoffe nun im neuen Jahr genug Zeit zum Lernen zu finden, um einen erfolgreichen Abschluss machen zu können.
Mach weiter so! Liebe Grüße."

Sandra aus Radolfzell 2016

Seminar sehr authentisch und mehr als kompetent

Ich fand das Seminar sehr authentisch und mehr als kompetent von Frau Verlaak. Dieses Seminar wäre meiner Meinung nach mehr als wichtig für alle Bachelors. Gruß. Eva H. - 2013

Steinbeis Business Academy, 2013Dokument (PDF)

Mit Emmy Verlaak hat unser Team viel Hilfe und Unterstützung erfahren.

Mit Emmy Verlaak hat unser Team viel Hilfe und Unterstützung erfahren. Sie verstand es, wie keine Supervisorin zuvor, die Anliegen aller Teammitglieder transparent zu machen. Sie griff kompetent Zahlen, Daten und Fakten auf und erarbeitete mit uns geeignete Maßnahmen und Lösungsmöglichkeiten.
Wir wollen uns an dieser Stelle für ihre hervorragende Arbeit bedanken.

KiTa An der Aach Team in Singen, 2013

Seminar sehr authentisch

Ich fand das Seminar sehr authentisch und mehr als kompetent von Frau Verlaak. Dieses Seminar wäre meiner Meinung nach mehr als wichtig für alle Bachelors. Gruß. Eva H. - 2011

Steinbeis Business Academy, 2011Dokument (PDF)

Emmy Verlaak wurde mit einer hohen fachlichen, sozialen und persönlichen Kompetenz erlebt

Die PSIAM-Akademie hat an der Universität Konstanz nichtwissenschaftliche Beschäftigte bereits in den unterschiedlichsten Bereichen und Prozessen in Form von Seminaren, Workshops oder auch individuellen Coachings begleitet und unterstützt z.B.: Einführung von Mitarbeitergesprächen in der Universitätsverwaltung, Konfliktmanagement, u.V.m. Frau Emmy Verlaak wurde dabei durchweg als Referentin mit einer hohen fachlichen, sozialen und persönlichen Kompetenz erlebt.

Universität Konstanz

Les exercices que tu m’as proposés m’aident beaucoup

Bonjour Emmy, Merci pour ton email, les exercices que tu m’as proposés m’aident beaucoup, quand je sens que suis “trop activée” et que les tensions arrivent très fort physiquement, je les fais et j’arrive à me calmer, c’était très intéressant, car la nuit avant de recommencer mon travail, j’étais hyper activée et grâce aux exercices et à une heure de calme au milieu de la nuit, j’ai pu me rendormir sans prendre un temesta, MERCI BEAUCOUP

Chantal R. de Genève

Seminar "Rogers aus transpersonaler Sicht" war ein Schatz!

Das Seminar "Rogers aus transpersonaler Sicht" war ein Schatz! Ich konnte am Wochenende noch gar nicht alles so wertschätzen, was mir aufgegangen ist an Verhaltensmustern, die meine Entwicklung stagnieren lassen. Der Prozess ist noch im Gange. Es hat mir solche Freude gemacht, dass einmal die Spiritualität oder auch Intuition oder der „Raum“ oder wie immer gehört und gespürt wurde. Das fühlt sich für mich wie mein wahres Zuhause an. Ich erahne dahinter Grenzenlosigkeit und Abenteuer, Verlockung und Erleben. Vielen Dank für deine kostbare Präsenz, Emmy, das kann ich nur wiederholen.

Margareta aus Radolfzell, Okt. 2015

Alle Rogers-Seminarbausteine der PSIAM-Akademie

Nachdem ich alle Rogers-Seminarbausteine der PSIAM-Akademie erlebt hatte, konnte ich diese Art der Gesprächsführung in meine Therapiestunden als Heilpraktiker nahtlos integrieren. Dank der hervorragenden, einfühlsamen Anleitung von Emmy Verlaak wirkte sich Rogers von Anfang an bereichernd für meine Klienten und für mich aus. Ich möchte den Rogers-Kurs bei Emmy jedem empfehlen, der psychotherapeutisch oder beratend tätig ist. Auch für den privaten Rahmen lohnen sich die Kurse, nicht zuletzt, um sich selbst ein gutes Stück weit besser kennenzulernen.

V. aus R., 2015

"Systemische Therapie und Interventionen" war super

Liebe Emmy, das Wochenende mit Bettina Fechtner "Systemische Therapie und Interventionen" war super. Unglaublich wir sich Beziehungen und Personen posetiv verändern und ich kann besser losslassen.

Irmgard aus Salem, Sept. 2015

Rogers Wochenende

Nach diesem Rogers Wochenende war ich erst einmal total müde und erschöpft. Hätte nicht gedacht, dass so ein bisschen intensives quatschen so anstrengend ist. Dennoch ist mein Entschluss HP zu werden stärker geworden, weil es genau das ist, was das Leben so spannend und lebenswert macht. Die Herausforderung mit Menschen verschiedenster Couleur , und das waren wir an diesem WE glaube ich ohne Zweifel, zu arbeiten muss und möchte ich weiter Verfolgen. Nun hoffe ich , dass ich für meinen nächsten Prüfungstermin die richtigen Worte finde , um die Hürde HP-Prüfung erfolgreich abzuschliessen.

Ralph aus Konstanz, Sept. 2015

Core Energetic Übungstag - Tonaufnahme

Core Energetic Übungstag im Februar 2015 - Live-Tonaufnahme

Udo M. aus Rettenberg, Feb. 2015TonaufnahmeTeilnehmer-Stimme Udo M. (MP3)

Core Energetic Übungstag - Tonaufnahme

Core Energetic Übungstag im Februar 2015 - Live-Tonaufnahme

Petra S. aus Berlin, Feb. 2015TonaufnahmeTeilnehmer-Stimme Petra S. (MP3)

Rogersseminar ist für mich eine wunderbare Mischung

Das Rogersseminar ist fuer mich eine wunderbare Mischung aus psychologischem Wissen, praktischen Uebungen und einer tiefen Weisheit, mit der Emmy dem Seminar ihre eigene Note gibt. Diese kraftvolle Verbindung von Intellekt und Emotionen, bereichert mit sehr persoenlichen Einblicken in die inneren Prozesse aller Teilnehmer, stellt fuer mich eine Art des Lernens dar, das ich mir schon lange gewuenscht habe. Vielen Dank Emmy!

Irene G. aus Italien, Feb. 2015

Nicht nur für zukünftige Heilpraktiker geeignet

Das Rogers-Seminar ist meiner Erfahrung nach nicht nur für zukünftige Heilpraktiker geeignet.
Ich habe wichtige Erfahrungen über das Zuhören mit Empathie, Akzeptanz und Echtheit gemacht. Nach dem Seminar habe ich das Erlernte privat ausprobiert, mit für mich überraschenden Ergebnissen. Die alltägliche Gesprächsführung erfährt mehr Achtung, Wärme und Sorgfalt. So befreit von Bewertungen wird ermöglicht, diese Qualitäten bewusst ins Gespräch einzubringen.
Selbstreflexion ist ein großer Teil des Wochenende. Durch viele praktischen Übungen habe ich als bisher eher technisch ausgerichteter Mensch immer wieder selber erleben können, wie diese besondere Qualität der Gesprächsführung sich anfühlt und wie wertvoll die Prinzipien der Rogers-Gesprächstherapie auch im nicht-therapeutischen Kontext sind.

Z. N. aus Konstanz, Feb. 2015

Bewegendes Core Energetic Seminar

Liebe Emmy, ich danke Dir von Herzen für dieses bewegende Core Energetic Seminar. Meine Erwartungen sind bei Weitem übertroffen worden. Die Prozesse, die in diesem Seminar in Gang gesetzt worden, waren und sind tiefgreifend. Die körperliche Symptomatik hat bei mir noch fast eine ganze Woche nachgewirkt…
Ich danke Dir für den Raum, den Du aufgemacht und gehalten hast. Ich habe mich sicher gefühlt und konnte meine Empfindungen, Gedanken und Fragen aussprechen. Dein DA-SEIN, als es mir körperlich schlecht ging, hat mich tief bewegt.

Petra S. aus Berlin, Nov. 2014

Detaillierte Rogers-Gesprächsführungstechniken

In einem intensiven und doch entspannten Miteinander lernte ich detailliert Rogers-Gesprächsführungstechniken kennen, die anderen Teilnehmer und erneut mich selbst. Theorie und Übungspraxis waren auf gelungene Weise eng verknüpft. Emmy Verlaak schafft es, mit den "echten" Themen der Rundenmitglieder Prozesse der klientenzentrierten Gesprächstherapie verständlich zu machen, ohne den Enzelnen in seiner Offenheit zu überfordern. Zudem gibt sie behutsam wichtige Impulse für die persönliche Weiterentwicklung im Privaten wie auch zur Selbstreflexion in der therapeutischen Praxis.

V. S. aus Ravensburg, Jun. 2014

Praxisorientiertes Seminar Hypno-systemische Therapie

Ich fand es ein tolles und auch sehr praxisorientiertes Seminar. (Seminar Hypno-systemische Therapie - Mai 2014). Was mir sehr gut gefallen hat, dass Hans-Peter sich auf die Gruppe eingelassen hat und nicht an ein "fixes Programm" gehalten hat. Er ist sehr gut auf unsere Bedürfnisse und Wünsche eingegangen. Das fand ich sehr gut.

M. F. aus Wittlingen, Mai 2014

Seminar Hypno-systemische Therapie

Liebe Emmy, ich konnte sehr viel von Hans-Peters (Seminar Hypno-systemische Therapie - Mai 2014) reichem praktischen Erfahrungsschatz profitieren und habe sehr viel mitgenommen. Ich konnte selbständig eine Beratung durchführen und bekam viel unterstützende Anerkennung.

H. R. aus Überlingen, Mai 2014

Rogers-Seminarwochenende

Liebe Emmy, liebe Teilnehmer. Danke für Deine fürsorgliche Betreuung und die Möglichkeit ganz da sein zu dürfen.
Das Rogers-Seminarwochenende hat mich zum ersten Mal seit Jahren wieder zurück zu mir und in Kontakt mit mir gebracht. Diese Qualität des "mich selbst spürens" kannte ich nur noch aus der Erinnerung.
Ich hoffe, dass dieser Zustand bis zum nächsten Seminar anhält. Ich danke Euch herzlich für die wunderbaren Stunden des Austausches und Lernens. Das Seminarwochenende und die Teilnehmer waren für mich eine große Bereicherung.

U. M. aus Kempten, Apr. 2014

Gute Prüfungsvorbereitung

Liebe Emmy, liebe Caroline, an dieser Stelle möchte ich euch beiden auch noch ganz persönlich danken für die gute Prüfungsvorbereitung- ich habe die Prüfung bestanden!
Ihr habt mir geholfen, die nötige Sicherheit zu haben. Besonders du, Caroline, warst mir eine sehr strenge Lehrmeisterin. Die Prüfung war ein Spaziergang im Vergleich zu der Prüfungssimulation bei dir. Aber es war eine gute und wichtige Erfahrung und mir lieber so als andersrum.

B. S., Dez. 2013

Ganz ganz ganz doll bei Dir bedanken

Liebe Emmy, ich wollte mich auf diesem Weg für die vielen Stunden bei Dir, die mir sehr geholfen haben, ganz ganz ganz doll bei Dir bedanken. Denn Du bist ein wunderbarer Mensch.

M. J., Nov. 2013

Seminare und Übungsabende

Vielen lieben Dank für die schöne und auch intensive Zeit, die ich in den Seminaren und Übungsabenden bei Dir erleben durfte. Es ist schön, Deine Achtsamkeit und das "Annehmen was ist" zu spüren und zu erfahren.Meine Freundin sagt immer, dass ich nach einem "Emmy-abend" ganz anders bin. Ich fühle mich viel leichter und offener..... weiß auch nicht, ob es dafür die richtigen Worte gibt. Auf jeden Fall fühlt es sich gut und stimmig an!

I. K., Okt. 2013

Emmy's Seminare (Rogers Gesprachstherapie, Core Energetic)

Emmy's Seminare (Rogers Gesprachstherapie, Core Energetic) sind praxisnah. Sie selbst ermutigt uns Teilnehmer, mehr aus uns herauszuholen, als wir ohne ihre Präsenz und Güte preisgeben würden. Dabei ist die Tatsache, dass wir sehen können, wie offen sie gegen sich selbst und andere ist, stete Inspiration und Motivation. Die Stärke der Emmy- Seminare liegt in den Praxisbeispielen, die so mitten aus dem Leben gegriffen sind, dass es keine umständlichen Erläuterungen für die Theorie nötig hat.

H., Okt. 2013

Ich habe mal gehört, dass es unser Geburtsrecht sein soll 'glücklich' zu sein.

Ich habe mal gehört, dass es unser Geburtsrecht sein soll 'glücklich' zu sein. Na ja, die Geburt ist ja nun schon über 40 Jahre her....da war aber noch das Recht auf Glück, mmmh...in dem Wort R-echt steckt das Wort: eeeeccchht!!!? Ja aber,wo ist es denn, das Glück?? Sollte ich mich da etwa aus meiner Comfortzone erheben müssen??Ok..., wenn da nicht noch meine Saboteure mehrere Wörtchen mit reden wollten. Und schon geht das Dilemma los: Steh ich auf, bleibe ich sitzen, gehe ich links oder rechts...? Der Blickwinkel und somit meine Werte verändern sich, ja aber...kommt da nicht auch eine Angst...? Wow, das kostet ganz schön Mut...! Da.., da ist der Anker Namens Emmy oder Bodo! Gott sei dank... die Abenteuerreise kann weiter gehen.

U. F., Sep. 2013

Wochenende: Selbstverwirklichung deiner Potentiale

Zunächst einmal vielen lieben Dank für das vergangene Wochenende (Selbstverwirklichung deiner Potentiale - März 2013). Obwohl ich zu anfang sehr aufgeregt war, hat sich das nach und nach gelegt. Als die Tränen zu fließen begannen, konnte ich wieder zu meinen Gefühlen kommen. Es war mir zunächst gar nicht bewußt, dass ich all meine Gefühle "eingesperrt" hatte. Da ich sehr viel unterwegs bin und ständig viel zu erledigen habe - habe ich mir einen "rigiden Panzer" zugelegt (als "schizo " und Träumerle ist das überlebenswichtig, da ich das sonst nicht alles schaffe!) Dieses war mir zunächst überhaupt nicht bewußt. Erst als der Panzer erste Risse bekam und alle Energie wieder mehr und mehr fließen konnte, habe ich das alles realisiert. Danke für Deine liebevolle Unterstützung. Du holst uns alle da ab, wo wir gerade stehen - bringst jedem einzelnen Respekt, Verständnis und Mitgefühl entgegen. Deine Art und Weise ist sehr angenehm - dankeschön!

unbekannt, 2013

HP für Psychotherapie

Hallo Emmy, Nochmals vielen herzlichen Dank für alles, was ich bei Dir und mit Dir, erfahren und lernen durfte. In der Nacht nach meiner mündlichen Prüfung (HP für Psychotherapie) sind mir all die guten Antworten eingefallen, die ich hätte geben wollen. Nun ja, so ist das manchmal in diesen Situationen. Ich danke Dir, dass Du mich bis zuletzt so positiv unterstützt hast. Dir wünsche ich von Herzen weiterhin alles, alles Gute für Diene Arbeit und viele schöne, bewegende Momente mit den Menschen um Dich, die mit Dir sind.

Gerda aus Sigmaringen, 2012

Rogers Basis Ausbildung

Liebe Emmy, vielen Dank für die schönen Tage (Rogers Basis Ausbildung) bei Dir, es hat mich sehr berührt und ich bin begeistert.

Sissy aus Trier, 2012

Rogers: Akzeptanz - Selbstakzeptanz

Liebe Emmy, ich hatte mich im vorhinein ebenso gefreut wie gefürchtet vor dem Seminar-Modul: Rogers: Akzeptanz - Selbstakzeptanz. Während des Unterrichts und bei den Übungen wurde mir sehr einsichtig gezeigt, wie mein eigenes Verhalten auf mich und andere Menschen wirkt . Nun bin ich sensibilisiert und übe mich verstärkt in Selbst-Mitgefühl - und das tut sehr gut. Ganz lieben Dank noch einmal für dieses lehrreiche Wochenende.

Sabine aus Wahlwies, 2012

"Rogers Schatzkiste" (Gesprächstherapie nach Rogers)

Hallo liebe Emmy, Was ich unbedingt noch mit Dir teilen möchte.
Ausschlaggebend dafür, dass ich den Job bekommen habe war wohl mein improvisiertes Rollenspiel, Klient besucht Agentur, das ganze ging rund 20 Minuten und wurde von 2 Personen dokumentiert und aus- gewertet, in diesen 20 Minuten habe ich tief in die "Rogers Schatzkiste" (Gesprächstherapie nach Rogers)gegriffen und alle tools angewandt und zu guter letzt das ganze mit Bravour beendet. Danke, danke, danke!!! Mein Chef ist sehr zufrieden und lobt sehr oft meine Empathie und Gesprächsfertigkeit!

Sabine aus Sigmaringen, 2012

Selbstverwirklichung deiner Potentiale

Liebe Emmy, ja auch ich danke Dir für diesen wunderbaren Sonntag "Selbstverwirklichung deiner Potentiale am 07.06.12"!
Ich fühlte mich so wohl in dem was Du zum Ausdruck gebracht hast, in der Suche nach sich selbst, in der Suche zu dem übergeordneten Sinn des Lebens, und in dem menschlichen Ringen um all das, und wie tief alles zusammen gehört.
Es hat mir auch Deine Authentzität gut getan, und das wir alle miteinander und jeder an seinem Platz wachsen dürfen. Nochmal ein Dank an Dich.

Ann-Theresia aus Illmensee, 2012

Rogers-Seminar am Wochenende

Das Rogers-Seminar am Wochenende (Juni 2012)war wieder einmal ganz besonders. Hatte ich noch im letzten Seminar bedenken, ob ich jemals als Therapeutin arbeiten könnte, habe ich dieses Mal richtig Mut gefaßt und ich freue mich richtig darauf, das von Dir Gelernte einmal anwenden zu können und anderen bei der Lösung ihrer Probleme helfen zu können, so wie es jedes Mal bei mir geschieht, wenn wir "Trockenübungen" machen. Emmy steht bei mir für Fortschritt. Ganz lieben Dank.

Sabine aus Wahlwies

Seminar Selbstverwirklichung

Liebe Emmy, vielen Dank nochmals für dieses tolle Seminar. Ich bin mit so vielen Anregungen nach Hause gefahren und immer noch begeisterte Praktizierende der Umkehr- und Klopfübungen!
Dieses Seminar (Selbstverwirklichung am 05.05.2012) ist wirklich zu empfehlen, da man viele praktische und umsetzbare Ideen und Anregungen mit nach Hause nimmt!

Susanne A. aus Owingen

Selbstsicherheit & Selbstbewusstsein

"Danke, danke, danke für ein wundervolles Wochenende, (Selbstsicherheit & Selbstbewusstsein)an dem ich mich selbst sowohl ein stuckweit wieder gefunden habe, als auch viel über mich lernen durfte. Die Atmospäre bei euch ist einfach unbeschreiblich wohltuend, inspirierend und heilend. ... Danke, dass ich mich darin bestärkt fühlen darf, irgendwann selber therapeutisch zu arbeiten und anderen Menschen die Stütze zu sein, die ich durch euch erfahren durfte."

Elke M. aus Hausen

Gesprächstherapie nach Rogers

"Meiner Meinung nach sollte die Gesprächstherapie nach Rogers jedem in die Wiege gelegt werden, weil es einfach nur gut tut. Ich erwische mich zur Zeit dabei jetzt besonders auf die Kommunikation bei anderen, wie z.B. meinem Mann zu achten und habe schon ein wenig Mühe verständnisvoll zu sein; aber es klappt und das ist auch gut so. Danke, dass ich das bei Euch erfahren durfte, was es bedeutet andere zu akzeptieren und wert zu schätzen und sie so zu nehmen wie sie nun mal sind!"

Andrea S. aus Dreieich

Core Energetic - körperorientierte Psychotherapie

Ich möchte auch hiermit allen DANKE sagen, für das wundervolle (ja ich glaube es war schon das eine oder andere "Wunder" dabei) Wochenende (Core Energetic - körperorientierte Psychotherapie), das wir miteinander verbringen durften. Ganz besonders danken möchte ich auch dem Organisations- und Referententeam. Es war für mich ein sehr besonderes Seminar, geprägt von Vertrauen, Offenheit und Respekt.

Stephan aus Ravensburg

HP für Psychotherapie

Von Anfang an fühlte ich mich sehr gut aufgehoben bei PSIAM, die Freundlichkeit und hohe Fachkompetenz aller Dozentinnen (HP für Psychotherapie) bereichert mich sehr. Das Lernen in der Gruppe macht richtig Spaß. Die Seminare sind sehr gut aufeinander abgestimmt und haben einen hohen Selbsterfahrungswert, der viel zur persönlichen Entwicklung beiträgt. Vielen Dank dafür!

Claudia aus Villingen-Schwenningen

Einfach toller Kurs (Existenzgründungs Seminar)

Einfach toller Kurs mit toller Dozentin, Bettina (Existenzgründungs Seminar) versteht es mit Herz und Verstand den Teilnehmern mit einfachen und praktischen Tipps auf die Sprünge zu helfen und das nötige Know-How für diesen Beruf zu vermitteln. Der Kurs hat mir sehr geholfen, da auch ganz persönliche Aspekte eine Rolle in der Umsetzung zur Selbstständigkeit spielen, die hier individuell und heilvoll besprochen und bearbeitet werden konnten. Vielen lieben Dank für die Hilfe und Erfahrung. Ich wünsche Euch eine wunderschöne Adventszeit und alles Liebe.

Tanja aus Liptingen

Seminar Selbstverwirklichung

Liebe Emmy, vielen Dank nochmals für dieses tolle Seminar. Ich bin mit so vielen Anregungen nach Hause gefahren und immer noch begeisterte Praktizierende der Umkehr- und Klopfübungen!

weitere Kundenmeinungen

Newsletter Bleiben Sie auf dem Laufenden zu Veranstaltungen, Angeboten und Neuigkeiten